PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN:
DER EIGENVERBRAUCH BRINGT DIE RENDITE!

Wir zeigen Ihnen auf, warum Photovoltaik-Anlagen immer noch eine lohnenswerte Investition sind

Photovoltaik-Anlagen wandeln die Sonnenstrahlung mittels Solarzellen in elektrische Energie um. Der gewonnene Strom wird in erster Linie selbst genutzt oder direkt im eigenen Haus gespeichert, die überschüssige Energie wird dem öffentlichen Netz zur Verfügung gestellt (eingespeist*). Je größer Ihr Eigenverbrauchsanteil des Solarstroms ist, desto mehr steigt Ihre Rentabilität, da Sie sich als Betreiber der Photovoltaik-Anlage den Strombezug vom Energieversorger sparen.

Hier eine Beispielrechnung:
Sie sind als Besitzer einer Photovoltaikanlage (bis 10 kWp) im September 2018 in Betrieb gegangen und erhalten 14,22 Cent (brutto) für jede eingespeiste Kilowattstunde. Bei Ihrem Stromversorger zahlen Sie z. B. 28 Cent (brutto) pro Kilowattstunde Strom. Beim Eigenverbrauch entgeht Ihnen zwar der Erlös der eingespeisten Kilowattstunde, jedoch sparen Sie 28 Cent für den Bezug. Daraus ergibt sich ein Vorteil von 13,78 Cent (brutto). Durch die jährlich steigenden Strompreise wird sich die Differenz zwischen Einspeisung und Bezug weiter erhöhen. Außerdem können Sie durch eine zeitliche Verschiebung des Stromverbrauchs sowie durch eine intelligente Stromspeicherung Ihren Eigenverbrauchsanteil sowie Autarkiegrad enorm erhöhen.

Sind Sie Privatkunde, Kleinbetrieb oder Industriekunde? Sie verfügen über Freilandfläche oder sind ein landwirtschaftlicher Betrieb? Dann sprechen Sie uns an!

Mit einer Photovoltaik-Anlage, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, verfügen Sie über eine zukunftssichere Investition, die sich rechnet und den Wert Ihrer Immobilie steigert. Unser Fachberater für Photovoltaik informiert Sie bei einem Besuch über die individuellen Möglichkeiten und gibt Ihnen Informationen zur Standortbestimmung. Selbstverständlich erhalten Sie zu unserer Planung auch eine detaillierte Wirtschaftlichkeitsprognose und Renditevorschau.

Sie möchten wissen, welchen Beitrag ein Energiespeichersystem zur Stromversorgung Ihres Hauses leisten kann?

Mit dem Unabhängigkeitsrechner der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin können Sie Ihren Autarkiegrad und Eigenverbrauchsanteil je nach Größe des Photovoltaik-Speichersystems abschätzen. Berechnen Sie jetzt Ihre Einsparung.

Finanzierung und Versicherung von Photovoltaik-Anlagen

Für die Finanzierung einer Photovoltaik-Anlage gibt es mehrere Möglichkeiten. Neben den Eigenmitteln ist besonders das Bankdarlehen zu erwähnen. Viele Banken bieten derzeit lukrative Sonderkonditionen für die Finanzierung einer Photovoltaik-Anlage an. Staatliche Fördermittel werden grundsätzlich über Ihre Hausbank beantragt, die KFW Bankengruppe hat hierzu einige Förderprogramme aufgelegt. Mehr zu KfW-Förderprogrammen.

Photovoltaikanlagen sind verschiedensten Umwelteinflüssen ausgesetzt. Schäden können nicht immer vermieden werden, wohl aber die entstehenden Kosten – vorausgesetzt Ihre Anlage ist richtig versichert. Mehr zu Photovoltaik-Anlagen-Versicherungen.

Alle Leistungen aus einer Hand!

Wir begleiten Sie über die gesamte Bauzeit hinweg. Dabei erledigen wir auch die Korrespondenz mit dem Energieversorger, der für den sicheren Anschluss an das Stromnetz und dem Einspeisezähler sorgt. Ihre Photovoltaik-Anlage übergeben wird Ihnen nach einer Einweisung - schlüsselfertig, mit sämtlichen Dokumentationen und Überprüfung der Einspeiseleistung.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Planung und bedarfsgerechte Dimensionierung Ihrer Photovoltaik-Anlage und des Energiespeichers
  • Berechnung der Erträge und Erlöse
  • Beratung zu Fördermitteln
  • Schlüsselfertige Installation
  • Wartung, Überwachung und Reinigung (auf Wunsch)

* Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sichert eine gleichbleibende Vergütung für den Strom. Die aktuellen Einspeisevergütungen finden Sie hier: https://www.bundesnetzagentur.de

Versorgen Sie sich selbst mit Ihrem eigenen, sauberen Strom!

Je größer Ihr Eigenverbrauchsanteil des Solarstroms ist, desto mehr steigt Ihre Rentabiliät, da Sie sich als Betreiber einer Photovoltaik Anlage den Strombezug vom Energieversorger sparen. Sprechen Sie uns an!

Kontakt